Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazine | Agency | Bulletin-Board
Name: Password: | Forgot your password? | Registration
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

LORD OF THE LOST: Empyrean

Seit Lord Of The Lost vor nicht einmal zehn Jahren auf der Bildfläche aufgetaucht sind, hat die Band um Mastermind Chris Harms eine solide Traumkarriere hingelegt. Längst gehören die Herren zum festen Bestandteil vieler Festival-Lineups und Club-Playlisten. Erfolgreiche Alben, ausgedehnte Touren und eine stets wachsende Fanbase sprechen Bände. Und auch in diesem Sommer rocken LotL nicht nur zahlreiche Bühnen, sondern bestechen mit einer voluminösen, neuen Veröffentlichung.

Empyrean heißt das neue Werk, welches unter anderem mit der Single The Love Of God angekündigt wurde. Nachdem Lord Of The Lost im vergangenen Jahr mit dem Akustik-Album Swan Songs überraschten, stellt Empyrean nun einen krassen Kontrast dazu dar. Wie erwartet kehren die Hamburger wieder ihre düster-rockigen Wurzeln heraus und präsentieren eine volle Breitsalve an kraftvollen Krachern. Das Ganze ist eingebettet in ein dystopisches Science Fiction-Konzeptalbum, welches neben der einfachen Variante auch als Doppel-CD (uns vorliegend) und als limited Box mit zahlreichen Extras auf den Markt kommt.

Zahlreiche Highlights und Hits machen Empyrean zu einem Pflichtkauf für alle Fans: Nicht nur die Vorab-Single The Love Of God, auch Ohrwürmer und Smasher wie Interstellar Wars und das simpel-effektive Meisterstück Doomsday Disco sorgen dafür, dass kein Auge trocken und kein Ohr unberührt bleibt. Zuckende Gliedmaßen sind vorprogrammiert. Der Gesamtsound ist im Vergleich zu den letzten Werken wieder etwas dunkler und industrieller, und er birgt zudem alle Stärken, die Lord Of The Lost zu ihrem Erfolg verholfen haben.

Die zweite CD The Final Chapter Of Mankind (Teil der Deluxe Edition und des Box Sets) ist ein wenig epischer und melodiöser angelegt als das Hauptwerk Empyrean, steht diesem aber in nichts nach. Auch hier zeigen Chris und seine Leute, dass sie so vielschichtig und abwechslungsreich sind, wie es ihr stlistischer Rahmen nur zulässt, und stets neue Facetten in der eigenen Musik finden.

Ein klitzekleiner Kritikpunkt: Empyrean ist dermaßen intensiv und machtvoll angelegt, dass es den Hörer mitunter arg fordert. So brauche ich spätestens nach zwei Durchläufen doch erst einmal eine Pause und höre lieber etwas anderes. Danach kehrt man dann aber gerne wieder zu Lord Of The Lost, lauscht der Musik und entdeckt noch ein paar Aspekte mehr, fühlt die erzählte Geschichte noch deutlicher. Mit Empyrean haben Lord Of The Lost ihre Meisterprüfung erfolgreich abgelegt.

Trackliste
CD1 "Empyrean"
01. Miss Machine
02. Drag Me To Hell
03. The Love Of God
04. Raining Stars
05. In Silence
06. Black Oxide (feat. Scarlet Dorn)
07. Interstellar Wars
08. Doomsday Disco
09. Death Penalty
10. No Gods, No War
11. The Interplay Of Life And Death
12. Utopya
13. Where Is All The Love
CD2 "The Final Chapter Of Mankind"
01. Adonai
02. Lament For The Condemned
03. Now We Are The Aliens
04. Lost In Oblivion
05. Traveller´s Wounds
06. Wishing On A Scar

Veröffentlichung: 29.07.2016
Stil: Dark Rock
Label: Out Of Line Music
Website: www.lordofthelost.de
Facebook: www.facebook.com/lordofthelost

Cover

03.08.2016 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

LORD OF THE LOST bei Musicload.de finden

Weitere Beiträge zu LORD OF THE LOST:

25.08.2013EISHEILIGE NÄCHTE: SUBWAY TO SALLY und LORDI beim winterlichen Konzertspektakel(News: Musik)
17.07.2013Blackfield Festival 2013: Feiern bis wir schwarz werden!(Bericht: Veranstaltungen)
02.12.2013Amphi Festival 2014: Neue Bands & "Call The Ship 2 Night"(Pressemeldung: Veranstaltungen)
15.02.2013Blackfield Festival 2013: Line-Up ist komplett(Pressemeldung: Veranstaltungen)
05.08.2014FEUERTAL FESTIVAL 2014: Das elfte Jahr wird mittelalterlich gerockt!(News: Musik)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.