Willkommen bei Nightshade
Choose: Onlineshop | Magazine
Name: Password: | Forgot your password? | Registration

Rezension (Auditives)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Mark Brandis: PILGRIM 2000

Wir schreiben das Jahr 2127. Die Menschheit hat bereits Teile unseres Sonnensystems erforscht und besiedelt, dringt jedoch immer weiter in die Weiten des Weltalls ein. Zwei große Staatenbündnisse, die Union und die Republiken, kämpfen dabei um die Vorherrschaft. Stets am Rande eines Krieges gilt es, die Konkurrenz zu übertrumpfen ohne dabei militärische Konflikte hervor zu rufen. In dieser Zeit lebt der Unions-Commander Mark Brandis, dessen Abenteuer in einer nach ihm benannten Hörspielreihe erzählt werden.

Gerade haben Commander Mark Brandis und seine Crew auf der Hermes Reparaturarbeiten an einer Raumstation abgeschlossen und wollen zur Erde zurückkehren, da entdecken sie einen riesigen Himmelskörper, der offenkundig droht in die Sonne zu stürzen. Schnell finden sie heraus, dass es sich um die PILGRIM 2000 handelt, ein sogenanntes Generationenschiff, mit dem zur Zeit des Bürgerkriegs Wissenschaftler und Zivilisten aufgebrochen sind, um nicht nur den Kriegswirren zu entfliehen, sondern eventuell auch eine neue Heimat zu finden. Die Kommandobrücke des Weltraumkreuzers ist zerstört, doch vielleicht finden sich ja Überlebende an Bord? Mark und seine Kameraden wollen der Sache auf den Grund gehen und entdecken im Inneren des Schiffes ein großes Biotop, seltsam mutierte Wesen und einiges mehr...

Das neueste Mark Brandis-Abenteuer kehrt, nach den eher politischen Ereignissen auf der Erde in Die Vollstrecker, wieder zu den klassischen Wurzeln der Reihe zurück. Die Hermes befindet sich auf der erdabgeewandten Seite der Sonne, wodurch jeglicher Kontakt zur Erde unterbrochen ist. Durch die Umstände zu schnellem Handeln gezwungen begibt sich die Besatzung auf ein zunächst scheinbar harmloses Abenteuer, welches letztlich in einem Kampf ums Überleben gipfelt.

Vergleichsweise geradlinig erzählt, erinnert die neueste Doppelfolge vor allem in seiner Grundidee von Mark Brandis sehr stark an Folgen der ursprünglichen Star Trek-Reihe. PILGRIM 2000 ist sicherlich nicht die spektakulärste und spannendste Geschichte, die Brandis bis dato erlebt hat, bietet aber schöne SciFi-Unterhaltung mit kleinen Logikpatzern und großem moralischen Tiefgang.

Trackliste
Teil 1 Teil 2
01. Sonnenblind
02. Prolog
03. PILGRIM 2000
04. Das Biotop
05. Pfadfinder
06. Unsichtbarer Feind
07. Der Weg ist versperrt
08. Kalter See
09. Von der Erde?
10. Nachtwache
01. Nächtliche Flucht
02. Verletzungen
03. Strategiewechsel
04. Der rote Bunker
05. Zur unteren Ebene
06. Hilflos
07. Auf Augenhöhe
08. Der Bahnhof
09. Position Omega
10. In Sicherheit
Sprecher
Dr. Rebecca Levy: Claudia Urbschat-Levy
Cmdr. Mark Brandis: Michael Lott
Cpt. Grigori "Grischa" Romen: David Nathan
CORA: Christine Mühlenhof
Lt. Pablo Torrente: Martin Keßler
Prolog: Wolf Frass
Lt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Lt. Konstantinos Simopoulos: Gernot Endemann
Judith: Katarina Tomaschewsky
Melchior: Klaus Sonnenschein

Veröffentlichung: 04.03.2011

Mark Brandis Informationszentrum
Folgenreich
Cover

Cover

14.03.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Mark Brandis:

17.07.2012Mark Brandis: Lautlose Bombe(Rezension: Auditives)
05.06.2013Mark Brandis: Blindflug zur Schlange(Rezension: Auditives)
23.11.2010Mark Brandis: Die Vollstrecker(Rezension: Auditives)
11.07.2011Mark Brandis: Aktenzeichen:Illegal (Folge 15) + Operation Sonnenfracht (Folge 16)(Rezension: Musik)
28.03.2012Mark Brandis: Sirius-Patrouille(Rezension: Auditives)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.